Veranstaltung mit Ronnie Barkan – Boycott from Within

Vortrag in englischer Sprache und Diskussion

Wann: Mo 23.05.2016 um 19:00 Uhr

Wo: Saal der Initiativgruppe
Karlstraße 50, 80333 München

 

Boycott from within“ ist eine Gruppe von Israelis, die aus Gründen des politischen Gewissens den palästinensischen Aufruf zu Boykott (B) , Deinvestment (D) und Sanktionen (S) gegen Israel unterstützt.

Ronnie Barkan ist ein Israeli, der sich vehement dafür einsetzt, Israelis und Palästinensern gleiche Rechte zuzugestehen. Die israelische Regierung hat jedoch in den letzten Jahren immer mehr Gesetze erlassen, die die Kluft zwischen den beiden Völkern vertiefen. Im zionistisch-palästinensischen Konflikt sind die beiden Seiten daher sehr ungleich. Die Lösung dieses Konflikts hängt jedoch davon ab, ob die Grundprinzipien von Gleichheit, Freiheit und Gerechtigkeit für alle gelten, und nicht nur für einige Auserwählte.

2005 hat deswegen die palästinensische Zivilgesellschaft dazu aufgerufen, mit den Mitteln des Boykott , der Deinvestitionen und von SanktionenIsrael zu zwingen, internationales Recht zu respektieren und die universellen Menschenrechte einzuhalten. Ronnie Barkan versucht in Israel selbst und in zahlreichen Auslandsaufenthalten, den Einsatz für BDS zu verstärken. Er ist davon überzeugt, dass Israel nur durch internationalen Druck seine Siedlungs- und Unterdrückungspolitik ändern wird. Er wird die BDS-Thesen näher ausführen und sie zur Diskussion stellen.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
642