Richtigstellung zu UPDATE: Weitere KünstlerInnen ziehen ihre Teilnahme am Pop Kultur Festival 2017 zurück!

Wir haben geschrieben: Das Kultur- und Music Festival “Pop Kultur”, das Ende August in Berlin stattfindet, wird von der israelischen Botschaft mitorganisiert”.

Das ist falsch. Richtig ist, dass die Kulturabteilung der israelischen Botschaft dem Festival Pop Kultur 2017 500 Euro als Reisekostenzuschuss für Künstler*innen zur Verfügung gestellt hat und daher auf der Webseite des Festivals gelistet ist, wie alle anderen Kultur-Partner auch.

http://www.pop-kultur.berlin/blog/statement-bds-boykott-kampagne/.

BDS-Kampagne.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
752