Broschüren

2013

August 2013: Deutsche Übersetzung von ‚Farming injustice‘
Saat des Unrechts – Internationaler Handel mit israelischen Agrarunternehmen und die Zerstörung der palästinensischen Landwirtschaft

Mai 2013: Völkerrechtskonformes Einfordern palästinensischer Rechte
Deutsche Übersetzung des Ergebnisdokuments der Konferenz
Law and Politics: Options and Strategies in International Law for the Palestinian People”, Birzeit University Institute of Law, 8 – 9 May 2013.

2013: Al-Haq, Position Paper
Feasting on the Occupation:Illegality of Settlement Produce and the Responsibilty of EU Member States under International Law
Bericht der NGO Al Haq zu Siedlungsprodukten und die Verpflichtungen von Drittstaaten unter internationalem Recht.

2012

Oktober 2012: medico international
Handel gegen den Frieden – Wie Europa zur Erhaltung illegaler israelischer Siedlungen beiträgt
English version Trading away Peace: How Europe helps sustain illegal Israeli settlements

April 2012 Palästina-Info Spezial:Palästina-Solidarität Region Basel in Zusammenarbeit mit dem Palästinakomitee Stuttgart und BDS Schweiz:
Spenden für Apartheid und Kolonialismus
Die Grünwaschung von Vertreibung und Enteignung in Palästina durch den Jüdischen Nationalfonds (JNF/KKL)

April 2012: Who Profits
Ahava – Tracking the Trade Trail of Settlement Products
Bericht der NGO Who Profits zu den Kosmetikprodukten der Marke Ahava, welche in einer illegalen Siedlung hergestellt werden.

Mai 2012: Who Profits
Made in Israel“: Agricultural Export from Occupied Territories
Bericht der NGO Who Profits zu Landwirtschaftsprodukten aus den besetzten Gebieten.

Frühling / Sommer 2012: BADIL
Forced Population Transfer in Palestine; Thinking Practically about Return

2011

Juli 2011: BNC
BNC Background Paper on Military Embargo
Hintergrundbericht des BNC zu einem umfassenden Militärembargo gegen Israel.

Mai 2011: B’tselem
Dispossession and Exploitation(Comprehensive report):
Israel’s Policy in the Jordan Valley & Northern Dead Sea

April 2011 Who Profits:
Forbidden Fruit: The Israeli Wine Industry and the Occupation

Januar 2011 Who Profits:
SodaStream: A Case Study for Corporate Activity in Illegal Israeli Settlements
Bericht der NGO Who Profits zu Soda Stream und deren Aktivitäten in illegalen Siedlungen.

2010

Oktober 2010 Who Profits:
Crossing the Line: The Tel Aviv – Jerusalem fast Train

2010 BDS Berlin:
BDS in Deutschland

2010 pax christi Nahostkommission:
Impulse 22 – Keine Waren aus israelischen
Siedlungen in den Einkaufskorb

2002 – 2009

November 2009: Palestinian Grassroots Anti-Apartheid-Wall Campaign
Agrexco: harvesting the fruits of the occupation

Oktober 2009 Palestinian Grassroots Anti-apartheid Wall Campaign
Factsheet: Companies building the Wall

2004 pax christi Nahostkommission:
Impulse 6 – Besatzung kennt Regeln

Palästina Info – Schweiz – ab 2004

Die halbjährlich erscheinende Zeitschrift wird von der Palästina-Solidarität Region Basel herausgegeben und behandelt Themen rund um Israel/Palästina und BDS. Das Heft kann  direkt bei BDS Schweiz  heruntergeladen / abonniert werden.